Freilaufgehege,ja oder nein???

von DKTS best friends » 18. Mai 2014 19:17

Freilaufgehege,ja oder nein???

Hallo, wenn ich meine Kaninchen,die jetzt in,einem Kaninchenzimmer wohnen,in den Garten setzen will , brauche ich dazu ein Freigehege oder kann ich sie frei im Garten herumhoppeln lassen ??? Denn es wird die nächsten Wochen,schön bei uns und da wollte ich die Langohren für ein paar Stunden in den Garten setzen.Ich danke auf Antworten. LG Merle
DKTS best friends
 

von Susi & Strolch » 19. Mai 2014 19:55

Re: Freilaufgehege,ja oder nein???

Hallo,
grundsätzlich muss man darauf achten, dass die Kaninchen aus dem Garten nicht ausbüchsen können.

Wenn du ein Freilaufgehege hast (im Schatten!) welches überdacht ist (evtl. Gitter) dann kannst du sie auch ein paar Stunden ohne Aufsicht rauslassen. Wenn du sie in den Garten lässt muss dieser zum einen ausbruchssicher sein (Auch Gemüsebeete abstecken!!!) und du musst mit dabei bleiben oder öfters nach ihnen sehen.

Grundsätzlich: So viel Platz wie möglich ermöglichen. Es ist schön den Kaninchen zuzusehen wie sie Haken schlagen und lossputen, aber es ist auch schwerer sie wieder zu bekommen!

LG
Susi & Strolch
Susi & Strolch
 
Beiträge: 24
Registriert: 23. Mär 2014 02:20

von Susi & Strolch » 19. Mai 2014 19:57

Re: Freilaufgehege,ja oder nein???

*Edit:
Sind deine Kaninchen es gewöhnt im Garten zu sein?
Wenn nicht, dann würde ich für den ersten Tag das Oberteil (Gitter) des Innenkäfigs raus stellen, einen schweren Stein oben drauf legen (damit sie nicht samt dem Gitter spazieren gehen) und zur Hälfte mit einem Handtuch oben abdecken (Sicherheitsgefühl).
Am ersten Tag nur eine Stunde raus tun, damit sie nicht den Schock ihres Lebens bekommen. Ist ja schließlich alles neu. Am besten mit draußen bleiben.

LG
Susi & Strolch
 
Beiträge: 24
Registriert: 23. Mär 2014 02:20

von DKTS best friends » 20. Mai 2014 06:57

Re: Freilaufgehege,ja oder nein???

Hallo suasi und strolch,ich kaufe ihnen heute,einen riesiges Freilaufgehege,wo sie Haken schlagen können und dann geht es Mittwoch,an die frische Luft ,aber deine Zweite Antwort verstehe ich noch nicht ganz!!LG Merle
DKTS best friends
 

von Teddy » 20. Mai 2014 08:51

Re: Freilaufgehege,ja oder nein???

Merle,

bevor Du überlegst sie raus zu lassen, solltst Du ersteinmal die Gesundheit Deiner Tiere in Ordnung bringen...
... siehe alle anderen Postings von Dir...
Durchfall und Schnupfen sind eben wichtiger...
Vorallem verbreitest Du die Erreger mit Freilauf noch mehr...

Sprich, erst einen Punkt abarbeiten und dann weiter ...

"Solinger Stahl" bedeutet schlachten ! Sprich, ansteckende Schnupfer sind eine Gefahr für die Tierwelt...

LG,

Alexandra
Teddy
 
Beiträge: 262
Registriert: 6. Jan 2011 01:17

von DKTS best friends » 21. Mai 2014 12:59

Re: Freilaufgehege,ja oder nein???

Hallo,Alexandra ,ich war Montag beim Tierarzt,mein Kaninchen hat AB bekommen.Meine Kaninchen dürfennächsten Mittwoch auf die Wiese.Und Alexandra ,meine Kaninchen haben keinen Durchfall ;-) LG Merle
DKTS best friends
 


Zurück zu sonstiges