Forumsregeln
Bitte benutze die Suche, bevor du Fragen stellst. Bei allgemeinen Kaninchenhalterfragen (Hilfe, mein Kaninchen hat Junge) schaue bitte auch hier nach: Kaninchen-zucht.de

Nestbau

von Rico&Roxy » Do 23. Mär. 17, 7:54

Nestbau

Hallo ihr Lieben.
Bitte lyncht mich nicht, falls das Thema hier nicht herein gehört!
Ich habe seit ende Juli zwei Zwergkaninchen, die dort acht Wochen alt waren. Rico (der Bock) ist kastriert und Roxy (die Häsin) baut seit vier Wochen ununterbrochen Nester. Immer mal wieder ist sie am Tag damit beschäftigt das gesamte Streu in das Häuschen zu schieben. Mittlerweile hat sie auch das Heu dafür entdeckt. So war es aber so, dass Rico sämtliche Nester zerstört hat und ich dann den Stall saubergemacht habe. Denn Roxy hat leider auch die beiden Kloecken mit eingebudelt und die Wohnung fing wirklich an zu stinken. Ich weiß, man soll die Nester nicht kaputt machen. Aber nachdem Rico es wieder kaputt gemacht hat und sich Roxy einen Tag nicht dafür entschieden hat, es neu zu bauen, habe ich halt sauber gemacht. Zuletzt war jetzt mehrere Tage ruhe und seit gestern ist sie wieder dabei. Langsam mache ich mir echt Gedanken, denn meine alte Häsin hat das nie so ausführlich gemacht! Roxy benutzt nur sehr, sehr wenig Fell zum bauen und trächtig kann sie ja nicht sein. Im Netz habe ich nur angaben gefunden, wie oft das im Jahr vorkommt, aber nicht wie lange so eine Scheinschwangerhaft anhält.

Vielen Dank schon einmal für die Antworten.

Liebe Grüße.
Rico&Roxy
 

Zurück zu Decken, Trächtigkeit, Geburt und Aufzucht