Forumsregeln
Dieses Forum kann keinen Tierarztbesuch ersetzen. Bei ernsthafen Erkrankungen solltest du diesen nicht unnötig lange hinaussschieben.

Niesen bei 6 Wochen alten Jungtieren

von Norbert » 14. Okt 2008 21:37

Niesen bei 6 Wochen alten Jungtieren

Hallo,ich bin seit 20 Jahren nicht mehr mit Kaninchen aktiv gewesen nun habe ich mir 1.2 Deutsche riesen zugelegt mein erster Wurf ist 6 wochen alt und 5 der 10 Jungen haben heute plötzlich angefangen zu niesen sind aber sonst top fit und fressen normal muß ich mir da sorgen machen ??????

Desweiteren zieht meine zweite Häsin seit einer woche die flanken ein und macht beim sitzen einen Katzenbukel was soll ich davon halten ?

Ich glaube im gegensatz zu früher ist kaninchenhaltung heute viel sensibeler geworden früher konnten die tiere mehr ab und es gab weniger krankheiten.

Gruß Norbert
Norbert
 
Wohnort: Deutsche Riesen
Beiträge: 1
Registriert: 14. Okt 2008 21:32

von dinekd » 11. Dez 2008 20:24

Re: Niesen bei 6 Wochen alten Jungtieren

Hallo,

also Niesen den Jungtiere 6 Wochen alter Tiere ist mir eigentlich unbekannt. Ist die Althäsin denn auch am niesen oder hat eine feuchte Nase. Ich selber habe festgestellt, dass bei Riesen vermehrt feuchte Nasen zu erkennen sind. Ich möchte nicht sagen, dass der Schnupfen in Vormarsch ist ?! Haben die Jungtiere einen Windzug bekommen, oder ist die Einstreu nicht in Ordnung? Amoniakgeruch?

Also, das mit der 2. Häsin hört sich nicht so gut an. Wie ist es zwischenseitlich weitergegangen?

Zu den DR kann ich dir nur sagen. Ein großes Tier muss nicht gleich ein robustes, gesundes Tier sein. Hier habe ich persönlich genau das Gegenteil feststellen können. Aus diesem Grund muss es bei uns Riesenzüchter vermehrt auf gesunde und robuste Tiere, mit guten Muttereigenschaften und großen Wurfstärken geachtet werden.

Also bis dann
Kerstin
dinekd
 


Zurück zu Kaninchenkrankheiten und Vorbeugung