Forumsregeln
Dieses Forum kann keinen Tierarztbesuch ersetzen. Bei ernsthafen Erkrankungen solltest du diesen nicht unnötig lange hinaussschieben.

Info Verdauungsprobleme • Kräuter, Säure, Futterzusätze

Stichworte: Futtersäure, Futterzusatz, Kräuter, Vorbeugung

von reh » 2. Apr 2008 08:53

Info Verdauungsprobleme • Kräuter, Säure, Futterzusätze

Hier findet ihr einen interessanten und fundierten Text über Oregano und andere antibakteriell wirkende Kräuter und Pflanzen:
http://www.animal-health-online.de/phy/index.html

Im unteren Bereich steht etwas über die Säurebindungskapazität von Futtermitteln. Je mehr Säure ein Futter bindet, desto schlechter können Magen- oder Futtersäuren wirken. Soja z.B. hat eine sehr hohe Säurebindungskapazität.
http://www.animal-health-online.de/phy/ehsphytolan.html

Phytolan® ist ein Futterzusatz mit ätherischen Ölen (gibt es flüssig oder auf Grundlage von Weizenkleie): http://www.animal-health-online.de/phy/ ... tolan.html
mit freundlichen Grüßen
reh

www.satinangora.de - die Kaninchen zum Spinnen -
www.kaninchenfarben.de - Bilder und Genformeln -
Benutzeravatarreh
Admin
 
Wohnort: Sachsen
Beiträge: 1495
Bilder: 56
Registriert: 15. Jun 2004 18:53

Zurück zu Kaninchenkrankheiten und Vorbeugung

cron