Forumsregeln
Bevor du Fragen stellst, schau bitte hier nach: http://www.satinangora.de/genetik.html

Kälteschwärzung / Akromelanismus

von eichhorn33 » 8. Okt 2014 09:37

Kälteschwärzung / Akromelanismus

Moin .

Ab wann müssten bei russenfarbigen Kaninchen (in diesem Fall Satinwidder) bei diesen eher warmen Temperaturen die Abzeichen eigentlich spätestens zu sehen sein , wenn es eben kein Albino ist ?
Vielleicht kann mir ja hier jemand eine zeitliche Eingrenzung geben .

Gruß Anja
Benutzeravatareichhorn33
 
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Beiträge: 25
Registriert: 13. Jul 2014 15:01

von Joanie » 20. Okt 2014 15:24

Re: Kälteschwärzung / Akromelanismus

Hallo Anja,

also ich finde es ja immer schade, wenn so gar keiner antwortet.

Ich habe mit Russen keine Erfahrung, aber was ich so auf den Homepagen der Züchter sehe, sollte man es nach ein paar Wochen auf jeden Fall erkennen können, weil dann Näschen, Ohren und Pfoten schmutzig wirken. Albinos sind reinweiß und bleiben es, ohne jeden Anflug von Farbe, auch mit 8 Wochen sind sie schneeweiß.

MfG

Joanie
Joanie
 
Beiträge: 41
Bilder: 0
Registriert: 20. Jun 2014 19:21


Zurück zu Genetik