Forumsregeln
Bevor du Fragen stellst, schau bitte hier nach: http://www.satinangora.de/genetik.html

Welche Farben könnten die Jungtiere haben?

von Dani V. » 2. Jul 2014 15:48

Welche Farben könnten die Jungtiere haben?

Hallo!

Da ich mich mit Kaninchengenetik noch nicht so auskenne und trotzdem gern wissen würde, was dort herauskommen kann, wollte ich mal hier fragen... die Tiere sind alle nicht reinrassig, deswegen auch nicht zwingend reinerbig.

Häsin: schwarz
--> ihre Mutter: japanerfarbig-weiß mit Holländerscheckung und Weißohren, hat blaue Augen
--> ihr Vater: blau

Rammler: sallander-rhön Schecke
--> seine Mutter: thüringer-weiß Mantelschecke
--> sein Vater: rhön (soweit ich weiß muss er das Gen für blaue Augen tragen, da dies ja rezessiv ist, oder? eines seiner anderen kinder (auch andere Häsin) ist nämlich weiß mit blauen Augen)

Kann mir da vielleicht jemand weiter helfen? :)

Ganz viele liebe Grüße und Danke im Vorraus :))
Dani V.
 

von Xaya » 3. Jul 2014 10:06

Re: Welche Farben könnten die Jungtiere haben?

Das wird ja ein bunter Wurf! :)
Ich mache gern wieder mal ein bisschen Gen-Gymnastik. Die Deutschen Genbezeichnungen schreibe ich in Klammern.

Häsin: aa B_ __ Dd ee enen, evtl Vv oder Dudu. (__ bb C_ Dd gg kk, evtl Xx oder Ss)
Rammler: aa B_ cchd_ D_ eje Enen, evtl Vv, evtl Dudu. (achi_ bjb C_ D_ gg Kk, evtl Xx, evtl Ss)

Jungtiere:
A (G): alle aa (gg), also keine Wildfarbenen oder Otter oder Orange.
B (C): Havanna sind keine zu erwarten, ist aber nicht auszuschliessen.
C (A): Je nachdem, ob die Häsin etwas trägt, könnten chin- oder marderfarben oder sogar russe oder weiss Rotauge fallen. Min. die Hälfte werden aber ziemlich sicher normalfarbig sein.
D: Die Häsin trägt blau, falls der Rammler das zufälligerweise auch hat, könnten 25% blaue fallen.
E (B): Es dürften zur Hälfte Japaner und zur Hälfte Nichtjapaner fallen.
En (K): Die Hälfte wird mantelgescheckt, die Hälfte einfarbig.
V (X): eventuell könnten Tiere mit weissen Holländerabzeichen fallen.
Du (S): eventuell könnten Tiere mit weissen Holländerabzeichen fallen.

Zusammengefasst bedeutet das:
schwarze, thüringer und japaner. Evtl auch rhön, sallander oder noch exotischeres.
Die Hälfte dürfte mantelgescheckt sein, evtl. haben einige weisse Nasen/Füsse/etc von der Holländerscheckung.

Es gibt zu bedenken, dass Rhön schwierig zu identifizieren ist, vielleicht ist der Rammler auch irgendwas mit siam oder otter, und Rhön kann auch Holländerscheckung verstecken. Die Mantelscheckung ist auch nicht ganz sicher (ohne Bild jedenfalls).
Ein Gen für blaue Augen gibt es so nicht, blaue Augen kommen vom Holländerfaktor oder vom Gen für Weiss Blauauge. Wenn der Vater des Rammlers ein Weiss-Blauauge-Kind hatte, war er sicher Vv (Xx).

LG Xaya
BenutzeravatarXaya
 
Wohnort: Satin Löwenkopf
Beiträge: 183
Bilder: 0
Registriert: 30. Mär 2011 23:13

von Dani V. » 3. Jul 2014 14:43

Re: Welche Farben könnten die Jungtiere haben?

Super, vielen lieben Dank :))
Dani V.
 


Zurück zu Genetik