Forumsregeln
Bevor du Fragen stellst, schau bitte hier nach: http://www.satinangora.de/genetik.html

(Farb) Genetik - Bücher - Liste

von Teddy » 9. Feb 2013 21:04

(Farb) Genetik - Bücher - Liste

Hallo, hier dann mal ein paar Bücher, die ich gut finde:

1) Niehaus - Unsere Kaninchenrassen - Band 1: Vererbungslehre
Band 2: Rassebeschreibungen (vermutlich einiges nicht mehr aktuell)

2) Eknigk - Kaninchenvererbung - Band 1: Die kleine Genetikschule
Band 2: Einblicke in die Rassekaninchenzucht (nur bedingt empfehlenswert)

3) Dorn - Rassekaninchenzucht (habe ich erst angefangen)

4) Schlolaut - Das große Buch vom Kaninchen (habe ich erst angefangen)

5) Kapp - Marder und Siamesen (Verlag Örtel & Spörer) (bekam ich empfohlen)

6) Kapp - Kalifornier und Russen (Verlag Örtel & Spörer) (bekam ich empfohlen)

Könnt Ihr auch noch gute Bücher empfehlen ?

LG,

Alexandra
Teddy
 
Beiträge: 262
Registriert: 6. Jan 2011 01:17

von Michael Schlaphof » 9. Feb 2013 22:05

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Hallo Alexandra,

kommt ja immer darauf an, was ZüchterIn interéssiert.
Aber an erste Stelle würde ich auch immer Niehaus setzen, dem kann kaum einer das Wasser reichen.

Der Dorn ist auch sehr umfangreich und außerdem günstig zu bekommen, was man von Niehaus ja nicht behaupten kann.

Schlolaut und Co. ist wohl das z.Zt. aktuellste zu empfehlende Werk.

Vor wenigen Jahren war das "Lexikon der Kaninchen" von Heidrun Eknigk für wenige Euros sogar in Supermärkten zu kaufen.
Einfach genial, dieses Buch hat viele Interessierte zu Kaninchenhaltern/Züchtern gemacht. Es zeigt sehr viele auch seltene
Kaninchenrassen in schönen Fotos, kurzer Text dazu und fertig.

Auch unbedingt zu empfehlen und noch anspruchsvoller, der Kaninchenkompass von Hans-Peter Scholz.

Ein "europäisches" Standardwerk ist die Kaninchen-und Nagetiere-Enzyklopädie von Esther Verhof-Verhallen.
Ebenfalls mit vielen schönen Fotos.

Weitere Klassiker sind "Das Kaninchen" von Fr.Joppich, "Kaninchenzucht" von Hans Wiedmer (Schweiz) oder Kaninchenhaltung/Kaninchenzucht von Ladislav Dvorak (CZ) in deutscher Fassung (DDR)
Michael Schlaphof, Berlin
Michael Schlaphof
 
Beiträge: 102
Registriert: 29. Jul 2004 22:28

von Teddy » 10. Feb 2013 23:28

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Hi Michael,

Stimmt, das Lexikon von Eknigk und ein paar andere habe ich auch noch ;-))

Niehaus und das Genetikbuch von Eknigk sind meine Favoriten und auch komplett gelesen ;-)
Bei den anderen nur teilweise...

Hatte die Liste aufgrund Nachfragen bzgl. der Farbgenetik gepostet ;-)

LG,

Alexandra
Teddy
 
Beiträge: 262
Registriert: 6. Jan 2011 01:17

von Michael Schlaphof » 15. Feb 2013 18:26

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Hallo,

zwei Bücher zum Thema kann ich empfehlen, beide sind nicht mehr im Handel, sollten aber dennoch relativ günstig erhältlich sein:

- "Vererbungs-und Züchtungslehre beim Kaninchen" von Otto Wilde aus dem Verlag Oertel & Spoerer.

- "Vererbung in der Kaninchenzucht" von Karl Weißenberger aus der Lehrmeister-Bücherei Albrecht Philler
Michael Schlaphof, Berlin
Michael Schlaphof
 
Beiträge: 102
Registriert: 29. Jul 2004 22:28

von reh » 27. Feb 2013 12:36

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Wieviel/was steht in den beiden letztgenannten Büchern drin?

Niehaus, Band 1 kann ich auch empfehlen. Da steht ne ganze Menge drin.
In den "allgemeinen" Kaninchenbüchern befasst sich leider nur ein kurzer Teil mit der (Farb-)Vererbung.
mit freundlichen Grüßen
reh

www.satinangora.de - die Kaninchen zum Spinnen -
www.kaninchenfarben.de - Bilder und Genformeln -
Benutzeravatarreh
Admin
 
Wohnort: Sachsen
Beiträge: 1499
Bilder: 56
Registriert: 15. Jun 2004 18:53

von Michael Schlaphof » 27. Feb 2013 21:32

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Hallo,

ja genau weil es eben reine Fachbücher zur Thematik Vererbung sind, das macht diese Bücher fast einzigartig.
Und zumindest das Buch von Weißenberger dürfte für wenige Euros zu ergattern sein, das lohnt sich allemal.
Michael Schlaphof, Berlin
Michael Schlaphof
 
Beiträge: 102
Registriert: 29. Jul 2004 22:28

von reh » 28. Feb 2013 09:28

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Steht da irgendwas drin, was bei Niehaus nicht steht?
mit freundlichen Grüßen
reh

www.satinangora.de - die Kaninchen zum Spinnen -
www.kaninchenfarben.de - Bilder und Genformeln -
Benutzeravatarreh
Admin
 
Wohnort: Sachsen
Beiträge: 1499
Bilder: 56
Registriert: 15. Jun 2004 18:53

von Michael Schlaphof » 1. Mär 2013 18:15

Re: (Farb) Genetik - Bücher - Liste

Hallo reh,

was für eine Frage!?
Karl Weißenberger war über Jahrzehnte Zeitzeuge der Rassekaninchenzucht und hatte enormes Wissen darüber.
Wer sich nur für Erbformeln/Gesetze interessiert braucht weder Niehaus noch Weißenberger, jedenfalls nicht deren Bücher.
Wenn man sich aber umfangreich und von verschiedenen Autoren zum Thema Vererbung schlau lesen will, ist mit beiden gut beraten, und so sehr viel mehr reine Fachbücher zum Thema gibts ja auch nicht.
Alle 3 hier letztlich genannten Fachbücher von Niehaus, Wilde und Weißenberger datieren aus den 80er Jahren.
Obwohl ich auch neuere Bücher im Schrank habe, z.B. von Schlolaut oder Eknigk, greife ich bei Recheren zu bestimmten
Themen immer auch zu den Klassikern.
Nun noch ein Beispiel zu Deiner Frage: Zur Trächtigkeit bei den Kaninchen schreiben beide etwas, was aber dort bei Weißenberger
zur Trächtigkeitsdauer geschrieben steht, das ist für mich zumindest sehr lehrreich.
Michael Schlaphof, Berlin
Michael Schlaphof
 
Beiträge: 102
Registriert: 29. Jul 2004 22:28


Zurück zu Genetik