Forumsregeln
Bevor du Fragen stellst, schau bitte hier nach: http://www.satinangora.de/genetik.html

Albino oder Russe aus Dunkelmarder?

von reh » 7. Mär 2012 09:00

Albino oder Russe aus Dunkelmarder?

Hallo,
ich bin auf der Suche nach Fällen, in denen ein wie ein Dunkelmarder (= reinerbiger Marder, amam) aussehendes Tier unerwarteter Weise albino- oder russenfarbigen Nachwuchs hatte.

Genau genommen bin ich auf der Suche nach einem zwischen dem Chinchilla- und der Marderfaktor liegenden Gen, dass genau diese Verhaltensweise zeigen kann, da es in der spalterbigen Form mit den genannten Faktoren aussieht, wie ein Dunkelmarder. Liegt der Faktor reinerbig vor, führt er zu einem Schwarz, dass ein klein wenig blasser ist als "normales" Schwarz.
mit freundlichen Grüßen
reh

www.satinangora.de - die Kaninchen zum Spinnen -
www.kaninchenfarben.de - Bilder und Genformeln -
Benutzeravatarreh
Admin
 
Wohnort: Sachsen
Beiträge: 1495
Bilder: 56
Registriert: 15. Jun 2004 18:53

von Juliane » 7. Mär 2012 20:25

Re: Albino oder Russe aus Dunkelmarder?

Hallo,

habe gerade genau diesen Fall im Nest.

Häsin Dunkelmarder braun ( kam auch fast schwarz zur Welt, jetzt deutlich aufgehellt ), Rammler Siam-Rhön.
Bild

Häsin als Jungtier
Bild

Bild
Im Nest liegen seit 3 Tagen 1x dunkelmarder, 3x Siam-Rhön, 2x Russe oder Albino.

Bilder vom Wurf reich ich gern nach. Die Häsin lichte ich auch nochmals ab, wirkt auf den Fotos viel heller als real.


LG Juliane
Juliane
 

von reh » 8. Mär 2012 08:05

Re: Albino oder Russe aus Dunkelmarder?

Danke. Sind das alles "Hobbymixe" oder ist da irgendeine Form von anerkannter Rasse drin, aus welchem Land auch immer?
mit freundlichen Grüßen
reh

www.satinangora.de - die Kaninchen zum Spinnen -
www.kaninchenfarben.de - Bilder und Genformeln -
Benutzeravatarreh
Admin
 
Wohnort: Sachsen
Beiträge: 1495
Bilder: 56
Registriert: 15. Jun 2004 18:53

von Babsi_90 » 8. Mär 2012 23:52

Re: Albino oder Russe aus Dunkelmarder?

Hatte auch so eine Häsin hier! Fast Schwarz und mit einen braunen Rammler (Aa Bb cc Dd g?) hat sie einen Russen und einen dunkelmarder gebracht der eher schwarz aussah am ende. Alles mischlings Kaninchen!
Dateianhänge
Mama.jpg
Die Häsin
Mama.jpg (45.28 KiB) 2496-mal betrachtet
Papa.jpg
der braune Rammler
Papa.jpg (22.83 KiB) 2494-mal betrachtet
Lego1.jpg
Der Sohn aus der Verpaarung in russe
Lego1.jpg (31.05 KiB) 2497-mal betrachtet
Lolek8.jpg
Der dunkelmarder Sohn fast schwarz
Lolek8.jpg (48.36 KiB) 2496-mal betrachtet
BenutzeravatarBabsi_90
 
Wohnort: Baden
Beiträge: 36
Registriert: 3. Apr 2011 21:36

von reh » 9. Mär 2012 08:05

Re: Albino oder Russe aus Dunkelmarder?

Von solchen Tieren und deren Verwandschaft könnt ihr schon mal fleißig Haare sammeln. Ich weiß, dass die weitere Untersuchung der Albinoreihe geplant ist (falls sich ein Geldgeber findet). In jedem Fall werden Proben benötigt, wenn es so weit ist.

Es wäre auch interessant, wie das in Kombi mit wildfarbig aussieht (fast schwarzes chinchilla also). Aber mit wild habt ihrs nicht so, richtig?

Die halbseitige Plattenscheckung scheint gut erblich zu sein ;-)
mit freundlichen Grüßen
reh

www.satinangora.de - die Kaninchen zum Spinnen -
www.kaninchenfarben.de - Bilder und Genformeln -
Benutzeravatarreh
Admin
 
Wohnort: Sachsen
Beiträge: 1495
Bilder: 56
Registriert: 15. Jun 2004 18:53


Zurück zu Genetik

cron