Die Suche ergab 182 Treffer

von Xaya
8. Jan 2018 09:49
Forum: Genetik
Thema: Löffelohr x Löffelohr
Antworten: 9
Zugriffe: 6914

Re: Löffelohr x Löffelohr

Wenn dieses Gen einen kürzeren Kopf bewirkt, müsste theoretisch der Kopf der weiblichen Tiere kürzer sein als der, der männlichen Tiere. Das würde ich so nicht sagen. Obwohl weibliche Tiere zweimal das X-Chromosom und die Gene darauf besitzen, heisst das nicht, dass die Gene auch doppelt zum Ausdru...
von Xaya
8. Jan 2018 09:39
Forum: sonstiges
Thema: Welche Rasse ist das?
Antworten: 4
Zugriffe: 17913

Re: Welche Rasse ist das?

Ich schliesse mich an, sieht sehr nach Deilenaar aus.
Wenn dir die Farbe gefällt, du aber etwas kleineres/feineres möchtest, wären Kastanienbraune Lothringer evtl. etwas.
Oder vielleicht gefallen dir auch Satin Hasenfarbig.
von Xaya
13. Jan 2016 11:18
Forum: Genetik
Thema: Russe X Chin = Wild? Was übersehe ich?
Antworten: 1
Zugriffe: 5124

Re: Russe X Chin = Wild? Was übersehe ich?

Spontan fällt mir eisengrau ein. Dann wäre eines der Elterntiere eisengrau. Hat das wildfarbige Jungtier rot im Fell oder sind die Haare schwarz und weiss gebändert? Zeig uns doch Bilder von den Eltern und den Jungtieren!
von Xaya
21. Mai 2015 10:55
Forum: Genetik
Thema: Vererbung von Satin, Rex und Satinrex
Antworten: 2
Zugriffe: 6149

Re: Vererbung von Satin, Rex und Satinrex

Hallo Kanarienvogel, Ich denke, das Ganze wird für dich viel einfacher, wenn du die Sache mit den Gencodes lernst und verstehst. dann brauchst du auch keine langen Listen mehr. Rex und Satin solltest du als separat betrachten, und die Kombi von beiden ergibt dann Rexsatin. Und noch ein Tipp: Satinre...
von Xaya
8. Mai 2015 11:32
Forum: sonstiges
Thema: Haltungssystem für Freilandhaltung in Entwicklung (Mobihasy)
Antworten: 1
Zugriffe: 4074

Re: Haltungssystem für Freilandhaltung in Entwicklung

Äusserst spannend, danke! Ich freue mich sehr, dass solche Konzepte erarbeitet werden. Kaninchen artgerecht bzw mit hoher Lebensqualität zu halten ist schwierig, aber es ist toll, dass dafür Anstrengungen unternommen werden!
von Xaya
4. Feb 2015 11:49
Forum: Decken, Trächtigkeit, Geburt und Aufzucht
Thema: Kaninchen züchten ??
Antworten: 1
Zugriffe: 4730

Re: Kaninchen züchten ??

Hallo Lilly, Was du bei Weibchen "2" beschrieben hast, ist ein ganz normaler und typischer Deckakt. Die ist ganz sicher gedeckt worden, du kannst sie vom Rammler wegnehmen und in 31 Tagen wird sie wahrscheinlich werfen. Weibchen "1" hatte offenbar keine Lust - versuch es in ein p...
von Xaya
27. Jan 2015 10:35
Forum: Genetik
Thema: Unterschied zwischen feh, havanna, blau und schwarz japaner
Antworten: 5
Zugriffe: 8133

Re: Unterschied zwischen feh, havanna, blau und schwarz japaner

Hallo Joanie, ich freue mich, dass dir meine Antwort geholfen hat. Wer nicht farbrein züchtet, kann auch nach Jahren der Zucht noch Überraschungen und schwer zuzuordnender Farben haben. Auch ich musste Tiere abgeben, ohne sicher zu sein, was sie nun genau waren. Bei den Marder- und Chinfarben kann d...
von Xaya
26. Jan 2015 13:03
Forum: Genetik
Thema: Unterschied zwischen feh, havanna, blau und schwarz japaner
Antworten: 5
Zugriffe: 8133

Re: Unterschied zwischen feh, havanna, blau und schwarz japaner

Hallo Joanie, Die Fragen sind nun mal nicht ganz einfach zu beantworten. Ich werds trotzdem versuchen. Es gibt HINWEISE für bestimmte Farben, aber 100% sicher kannst du nie sein. Leider gibt es noch keine komerziellen Farb-Gentests für Kaninchen. Ein Hinweis für Havanna oder Feh ist ein rötlicher Sc...
von Xaya
23. Okt 2014 09:42
Forum: Genetik
Thema: Abspaltung von a von achi, am, an bzw. b von bj?
Antworten: 6
Zugriffe: 5978

Re: Abspaltung von a von achi, am, an bzw. b von bj?

Hallo Joanie,
ich habe nicht genau gelesen, dachte, der Rammler wäre Japaner. Dann hat entweder der Rammler kein bj und ist Bb, oder die Thüringer / Isabell im Wurf haben doch irgendwo Japaner drin.
von Xaya
22. Okt 2014 10:37
Forum: Genetik
Thema: Abspaltung von a von achi, am, an bzw. b von bj?
Antworten: 6
Zugriffe: 5978

Re: Abspaltung von a von achi, am, an bzw. b von bj?

Hallo Joanie, beim Thüringer ist es schwieriger zu erkennen, ob er Japaner ist oder nicht, weil er ohnehin schon dunkle und helle Zeichnung hat. Die dunklen Japanerflecken könnten sich in den dunklen Abzeichen "verstecken". Dein aktueller Wurf: es kann schon sein, dass die Thüringer Häsin ...
von Xaya
22. Okt 2014 10:16
Forum: Genetik
Thema: Zahnfehler oder nicht?
Antworten: 10
Zugriffe: 6329

Re: Zahnfehler oder nicht?

Erfahrung habe ich leider nicht, aber ich würde sicher als erste Massnahme das Heu nicht mehr in der Raufe reichen sondern am Boden oder in einer Raufe aus Holz (Backstein mit aufrecht stehenden Zweigen drin zB, http://forum.kaninchen-at-home.com/userpix/23_IM004760_2.jpg), und zweitens ihm ganz wei...
von Xaya
21. Okt 2014 10:22
Forum: Genetik
Thema: Abspaltung von a von achi, am, an bzw. b von bj?
Antworten: 6
Zugriffe: 5978

Re: Abspaltung von a von achi, am, an bzw. b von bj?

Hallo Joanie, Die Antwort auf deine erste Frage ist nein. Ein Allel (zB achi) kann nicht zu einem anderen Allel werden. Wenn der Vater zwei Äpfel hat und die Mutter einen Apfel und eine Birne, kann das Jungtier nicht zwei Birnen erhalten. Alle Allelpaare müssen zur Hälfte vom Vater und zur Hälfte vo...
von Xaya
25. Sep 2014 09:23
Forum: Decken, Trächtigkeit, Geburt und Aufzucht
Thema: Junge Hasenmama + unerfahrene Besitzerin
Antworten: 5
Zugriffe: 4726

Re: Junge Hasenmama + unerfahrene Besitzerin

Hallo und Gratulation zu den Jungen. Du darfst problemlos ins Nest schauen und die Kleinen auch vorsichtig rausnehmen. Wenn sie ein rundes Bäuchlein haben, ist alles in Ordnung. Übrigens ist das mit der Rammlerhaltung eine Illusion: Wenn man erst kastriert, wenn der Zoff beginnt, ist es meist zu spä...
von Xaya
22. Sep 2014 10:02
Forum: Kaninchenkrankheiten und Vorbeugung
Thema: Kaninchen zittert
Antworten: 9
Zugriffe: 418

Re: Kaninchen zittert

Alle diese Fragen stellst du besser dem Tierarzt. Wenn ihr mit dem bisherigen TA nicht zufrieden seid, wechselt ihr eben zu einem anderen. Ein Forum wie dieses kann keine medizinischen Diagnosen stellen.
Viel Glück bei der Suche nach einem neuen Partner für das verbliebene Kaninchen.
von Xaya
15. Sep 2014 09:53
Forum: Genetik
Thema: Farbgebung im Wurf
Antworten: 5
Zugriffe: 226

Re: Farbgebung im Wurf

Hallo Samy,
Dein Rammler ist schwarz, Gencode A_B_C_D_gg (international aaB_C_D_E_)
Deine Häsin ist nicht chinchilla, sondern schwarz gesilbert, Gencode A_B_C_D_gg PP (international aaB_C_D_E_ sisi)

Die Jungen aus den beiden dürften alle schwarz mit mehr oder weniger Silberung werden.

LG Xaya
von Xaya
28. Aug 2014 11:33
Forum: Genetik
Thema: Neuling hat Hilfe bei der Bestimmung des Genotypes nötig
Antworten: 3
Zugriffe: 4061

Re: Neuling hat Hilfe bei der Bestimmung des Genotypes nötig

Hallo Bugs-Bunny! Gratuliere zu deinen Kaninchen inkl. Nachwuchs. Bei der Mutter liegst du sicher richtig, sie ist ein Chinchilla. Meine Vermutungen: Schnecke: Chinchilla, achiBCDG (international ABcchdDE) Mr Popper: Schwarz Schecke, evtl. Chaplin (Doppelschecke), wahrscheinlich Löwe Mm, ABCDg Kk Mm...
von Xaya
25. Jul 2014 12:08
Forum: experimentelle Genetik
Thema: Zuchtziel Zahmheit
Antworten: 10
Zugriffe: 7260

Re: Zuchtziel Zahmheit

Es gibt neue Forschung zum Thema. Anscheinend würde dies auch einen Hinweis geben, warum Widder zahmer sind als Stehohren.

http://theconversation.com/why-so-many- ... ears-29141
von Xaya
21. Jul 2014 10:07
Forum: Genetik
Thema: Kombination der verschiedenen Scheckungsarten
Antworten: 17
Zugriffe: 7947

Re: Kombination der verschiedenen Scheckungsarten

Reh, vielen Dank für den Link zur Kit-Mutation, ich hatte das noch nicht mitbekommen. EDNRB wurde ja schon früher ausgeschlossen für En. Ich bin schon sehr gespannt auf die weitere Forschung!
von Xaya
18. Jul 2014 09:44
Forum: Genetik
Thema: Kombination der verschiedenen Scheckungsarten
Antworten: 17
Zugriffe: 7947

Re: Kombination der verschiedenen Scheckungsarten

Reh, gibt es da neue Forschung? Wenn du Artikel kennst, bitte her damit! :-)
LG Xaya
von Xaya
15. Jul 2014 09:34
Forum: Genetik
Thema: Genetik Marder und Blau-loh
Antworten: 5
Zugriffe: 3684

Re: Genetik Marder und Blau-loh

Falls beide reinerbig sind, dürften nur blauloh (eigtl blau otter) fallen. (Deine Formel stimmt fast, es können aber auch an oder a vom Marder kommen.)
LG Xaya
von Xaya
15. Jul 2014 09:31
Forum: Genetik
Thema: Röhn
Antworten: 1
Zugriffe: 2983

Re: Röhn

Es reicht, wenn ein Elternteil bj hat und das andere b. Ein Elternteil muss achi oder am tragen (nicht sein), das andere achi, am, an oder a tragen (nicht sein).
LG Xaya
von Xaya
7. Jul 2014 14:23
Forum: Genetik
Thema: Rammler blau weiß Rex BA x Häsin havanna weiß Rex BA = Punktschecken?
Antworten: 4
Zugriffe: 5148

Re: Rammler blau weiß Rex BA x Häsin havanna weiß Rex BA = Punktschecken?

Du siehst das ganz richtig, Joanie, auch dieser Rammler kommt kaum in Frage. Ausserdem kann er als Normalhaar nicht zwei Satin-Eltern haben. Da du Streifen als Japanerzeichnung beschreibst, kann er kaum Punktschecke sein und dies also auch nicht weitergeben. Wenn du von weissen Ohren schreibst, könn...
von Xaya
7. Jul 2014 09:30
Forum: Genetik
Thema: Unterschied blau-japaner und feh-japaner
Antworten: 19
Zugriffe: 6488

Re: Unterschied blau-japaner und feh-japaner

Reh, würde das helfen zur Unterscheidung von blau und feh? Ich schätze, dass die Verklumpung bei feh auch vorhanden wäre.
von Xaya
4. Jul 2014 09:55
Forum: Genetik
Thema: Rammler blau weiß Rex BA x Häsin havanna weiß Rex BA = Punktschecken?
Antworten: 4
Zugriffe: 5148

Re: Rammler blau weiß Rex BA x Häsin havanna weiß Rex BA = Punktschecken?

Da kann schon deshalb etwas nicht stimmen, weil aus zwei Rex keine Normalhaar fallen können. Auch können rot/japaner nicht aus einem blauen und einem schwarzen Tier fallen (mit der sehr seltenen Ausnahme bei dominant dunkel). Das mit der Punktscheckung stimmt natürlich auch, aber die könnte evtl. in...
von Xaya
4. Jul 2014 09:49
Forum: Genetik
Thema: Unterschied blau-japaner und feh-japaner
Antworten: 19
Zugriffe: 6488

Re: Unterschied blau-japaner und feh-japaner

Ein weiteres Merkmal *kann* sein, dass havannabasierte Tiere, und damit auch feh, leicht rötliche Pupillen haben *können*.
LG Xaya