Die Suche ergab 237 Treffer

von Karl Schwab
13. Mai 2017 12:12
Forum: Genetik
Thema: Inzucht?
Antworten: 7
Zugriffe: 427

Re: Inzucht?

von Karl Schwab
27. Jun 2015 13:31
Forum: Kaninchenkrankheiten und Vorbeugung
Thema: Bewegungsstörung der Hinterläufe
Antworten: 28
Zugriffe: 96510

Re: Bewegungsstörung der Hinterläufe

Hallo Dar, ich finde, Zeit für Spekulationen und Diskussionen um mögliche Ursachen ist hier keine mehr. Dein Kaninchen gehörte lieber vorvorgestern als heute einem Tierarzt vorgestellt. Das, was Du hier machst, bezeichnet man in Bezug auf (Mit-)Menschen als "unterlassene Hilfeleistung". So...
von Karl Schwab
7. Apr 2015 10:52
Forum: Decken, Trächtigkeit, Geburt und Aufzucht
Thema: HasenJunges
Antworten: 132
Zugriffe: 99174

Re: HasenBaby

Hallo. Schade eigentlich, wenn in einem ansonsten so guten Forum zwei solche Klopfer an Fachwissen reingeschrieben werden bzw. so lange unwidersprochen stehen bleiben. Mit Hasen werden fast in ganz Deutschland (auch) die Stallkaninchen im allgemeinen und landläufig bezeichnet; im Gegensatz zum Feldh...
von Karl Schwab
23. Feb 2015 19:52
Forum: sonstiges
Thema: Gefühllose Pflanzen?
Antworten: 0
Zugriffe: 3930

Gefühllose Pflanzen?

http://www.pflanzenforschung.de/de/jour ... iche-10384


Sind Vegetarier und Veganer doch nur Rassisten?
von Karl Schwab
29. Jan 2015 13:31
Forum: sonstiges
Thema: Epigenetik
Antworten: 0
Zugriffe: 3497

Epigenetik

Neues zur Vererbung epigenetischer Veränderungen:

http://www.pflanzenforschung.de/de/jour ... elte-10373
von Karl Schwab
7. Nov 2014 15:14
Forum: sonstiges
Thema: Evolution -
Antworten: 0
Zugriffe: 14847

Evolution -

von Karl Schwab
7. Nov 2014 15:10
Forum: sonstiges
Thema: Ohne Gentechnik
Antworten: 0
Zugriffe: 3971

Ohne Gentechnik

Ohne Gentechnik - geht doch, zumindest bei Lebensmitteln:

http://www.topagrar.com/news/Home-top-N ... 93615.html
von Karl Schwab
5. Aug 2014 14:08
Forum: sonstiges
Thema: Gentechnik - Segen für die Menschheit oder nur für US-Konzerne?
Antworten: 1
Zugriffe: 4320

Gentechnik - Entschädigungsforderung

Na, da scheinen die vollmundigen Versprechungen von Industrie und gesetzgeberischer und administrativer Seite doch nicht so ganz zuzutreffen.

http://www.topagrar.com/news/Home-top-N ... 05763.html
von Karl Schwab
22. Jul 2014 11:28
Forum: Genetik
Thema: Das "Haustier-Rätsel" / Zahmheit
Antworten: 2
Zugriffe: 3419

Re: Das "Haustier-Rätsel" / Zahmheit

Hallo reh, ganz ungewohnt, solche Hinweise von Dir zu lesen - ohne Quellenangabe. Wenn man sich nicht ganz doof anstellt, hat man die Quelle mit dem Tippen von nicht mal ganz zwei Wörtern und zwei Klicks, aber wesentlich einfacher wäre es mit einem Klick auf den entsprechenden Link. Herzliche Grüße ...
von Karl Schwab
17. Jul 2014 14:53
Forum: Genetik
Thema: Kombination der verschiedenen Scheckungsarten
Antworten: 17
Zugriffe: 7950

Re: Kombination der verschiedenen Scheckungsarten

Und die Konfusion kann man noch erweitern. Bei Tieren können zwar Vater und Mutter nicht getauscht werden wie bei zwittrigen Blütenpflanzen, aber es kann zu nicht auf den ersten Blick erklärbaren Unterschieden kommen, je nachdem ob der Vater oder die Mutter aus der einen oder der anderen Linie stamm...
von Karl Schwab
16. Jul 2014 11:41
Forum: Genetik
Thema: Genetik Marder und Blau-loh
Antworten: 5
Zugriffe: 3690

Re: Genetik Marder und Blau-loh

Hallo. Kopien aus Wikipedia: Der Phänotyp oder das Erscheinungsbild ist in der Genetik die Menge aller Merkmale eines Organismus. Er bezieht sich nicht nur auf morphologische, sondern auch auf physiologische Eigenschaften und auf Verhaltensmerkmale. Der Genotyp (griech. genos „Gattung, Geschlecht“ u...
von Karl Schwab
10. Jul 2014 23:20
Forum: sonstiges
Thema: Sind Pflanzen intelligenter als gedacht?
Antworten: 2
Zugriffe: 5311

Re: Sind Pflanzen intelligenter als gedacht?

Hallo. Es ist nicht anzunehmen, daß Kaninchen von den Larven der Sauerdorn-Bohrfliege befallen werden. Andererseits ist die "Gemeine Berberitze" auch eine Heilpflanze, u. a. mit antibakteriellen Wirkungen. Die Berberitze ist jedoch auch leicht giftig. Nur die reifen Beeren nicht. Hauptsäch...
von Karl Schwab
11. Jun 2014 12:30
Forum: sonstiges
Thema: Gentechnik
Antworten: 0
Zugriffe: 3893

Gentechnik

.... mal wieder ein paar Anhaltspunkte um sich zu fragen, ob das alles gut und richtig ist, was manche Firmen und amerikanische, europäische und deutsche Regierungen bzw. Regierungsstellen und Abgeordnete so tun und zulassen. Und alles hat ganz direkt mit unserer Umwelt, unserem Essen und dem Futter...
von Karl Schwab
6. Jun 2014 00:11
Forum: Genetik
Thema: ein dreifarbiges Reh (ein echtes ;-)
Antworten: 2
Zugriffe: 2996

Re: ein dreifarbiges Reh (ein echtes ;-)

Hallo reh,

hier hat sich bestimmt ein Fehler eingeschlichen. In Amerika/den USA gibt es gar keine Rehe (in freier Natur). Trotz Bambi und Walt Disney. Deer ist nicht das Reh, sondern der Weißwedelhirsch.

Gruß
Karl
von Karl Schwab
11. Sep 2013 23:06
Forum: experimentelle Genetik
Thema: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???
Antworten: 13
Zugriffe: 9766

Re: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???

Ja, ja, so ist das mit der Dialektik.

A hat zwei Farbeimer. Einen mit blauer Farbe und einen mit gelber Farbe.

Y sagt: "A hat zwei Farben."

X sagt: "Stimmt nicht. Er hat drei Farben. Blau, Gelb und Grün."
von Karl Schwab
10. Sep 2013 19:11
Forum: experimentelle Genetik
Thema: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???
Antworten: 13
Zugriffe: 9766

Re: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???

Hallo Julia. Ich finde, Deine Aussage "Das heißt also dass weiß RA auch unter der weißen Jacke weiß BA ein kann......" ist zumindest in zwei Richtungen zu interpretieren. Für nachfolgende Leser kann das sehr irritierend sein und zu falschen Schlußfolgerungen führen. Unter "weiß RA&quo...
von Karl Schwab
8. Sep 2013 15:13
Forum: experimentelle Genetik
Thema: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???
Antworten: 13
Zugriffe: 9766

Re: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???

Hallo Alexandra. Na, da hätte ich die Ausgangsfrage nicht erst jetzt richtig lesen sollen, dann wäre gleich alles klar gewesen. Ich habe noch nie solche Tiere gesehen, aber wenn die Gene sich regelkonform verhalten, dürfte es phänotypisch nur wie Weiß/RA aussehen. xx dürfte (theoretisch) nicht zum T...
von Karl Schwab
8. Sep 2013 11:53
Forum: experimentelle Genetik
Thema: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???
Antworten: 13
Zugriffe: 9766

Re: Weiß RA / Weiß BA - was ist dominant ???

Hallo. Es wäre hilfreich, wenn nicht jeder seine eigene Definitionen eines Begriffes ins Spiel brächte. Der Begriff Teilalbino steht eigentlich fest. So wie ich es sehe, ist bei den Erbformeln ein Denkfehler enthalten. Die Formel für die F1 aus RA x BA ist falsch. Sie ist nicht aaxx. Es kann nur lau...
von Karl Schwab
28. Sep 2012 12:02
Forum: Genetik
Thema: Erbliche Anfälligkeit für e. coli
Antworten: 7
Zugriffe: 5525

Re: Erbliche Anfälligkeit für e. coli

Ja, die Bilder sind schön, finde ich auch.

Aber ich habe sie bestimmt nicht aus diesem Grund hier verlinkt.
von Karl Schwab
25. Sep 2012 13:48
Forum: Genetik
Thema: Erbliche Anfälligkeit für e. coli
Antworten: 7
Zugriffe: 5525

Re: Erbliche Anfälligkeit für e. coli

http://photos.travellerspoint.com/167358/large_bluehen.jpg http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Desierto_florido.jpg&filetimestamp=20071109042649 http://www.geovirtual.cl/MVpaisaje/DesertFlor2896n.jpg http://www.wolli-online.de/Namaqualand/Wildblumen%20im%20Namaqualand-Dateien/image00...
von Karl Schwab
24. Sep 2012 15:28
Forum: Genetik
Thema: Löffelohr x Löffelohr
Antworten: 9
Zugriffe: 6923

Re: Löffelohr x Löffelohr

Was ich schon länger versuche herrauszufinden (aber bisher hat keiner darauf reagiert oder ich wurde einfach ignoriert), ob es diese Mutation nicht schon länger in unserer Umwelt gibt Hallo Babsi, was ändert sich bzw. was wäre anders, wenn es diese Mutation schon länger in unserer Umwelt gibt oder ...